Ayurvedische Babymassage

Sanfte Berührungen für Dein Pottkind

Rituelle Massagen für Mutter und Kind gehören in der indischen Kultur zur täglichen Anwendung. Der französische Kinderarzt Leboyer hat einst die Babymassage auch in der westlichen Kultur verbreitet und somit einen wichtigen Impuls in der bindungsorientierten Pflege gesetzt. Babymassage unterstützt das Rundum-Wohlgefühl Deines Babys, löst Stress, stärkt die Bindung, das Vertrauen zwischen Eltern und Kind und lässt das Baby Geborgenheit spüren.

Auf der physiologischen Ebene sind die Vorteile der Massage ebenfalls erwähnenswert. So beeinflusst Babymassage die Verdauung positiv und löst Blähungen auf, fördert den Aufbau der Muskulatur, und somit die Motorik, regt die Durchblutung und die Selbstheilungskräfte des Körpers an. Du kannst bei Deinem Baby durch verschiedene Berührungstechniken entsprechende Gemütszustände hervorrufen und auch auflösen.

So lernst Du mit der Zeit die Vorlieben und Reaktionen Deines Babys auf Deine gesandten Berührungen kennen und verstehst es, situationsgerecht mit intuitiv ausgewählten Massagegriffen zu beruhigen, sanft zu wecken oder zu kitzeln.

Entwicklungsrelevante Themen rund um das erste Lebensjahr und Dehnübungen/Asanas aus dem Yoga runden unsere Massagestunden ab.

  • Startdatum
    19.04.2024
  • Enddatum
    10.05.2024
  • Anzahl der Einheiten
    4x Einheite(n)
  • Länge pro Einheit
    60 Minuten

Rituelle Massagen für Mutter und Kind gehören in der indischen Kultur zur täglichen Anwendung. Der französische Kinderarzt Leboyer hat einst die Babymassage auch in der westlichen Kultur verbreitet und somit einen wichtigen Impuls in der bindungsorientierten Pflege gesetzt. Babymassage angewandt unterstützt das Rundum-Wohlgefühl Ihres Babys, löst Stress, stärkt die Bindung, das Vertrauen zwischen Eltern und Kind und lässt das Baby Geborgenheit spüren.

Auf der physiologischen Ebene sind die Vorteile der Massage ebenfalls erwähnenswert. So beeinflusst Babymassage die Verdauung positiv und löst Blähungen auf, fördert den Aufbau der Muskulatur, und somit die Motorik, regt die Durchblutung und die Selbstheilungskräfte des Körpers an. Du kannst bei Deinem Baby durch verschiedene Berührungstechniken entsprechende Gemütszustände hervorrufen und auch auflösen.

So lernst du mit der Zeit die Vorlieben und Reaktionen Deines Babys auf Deine gesandten Berührungen kennen und verstehst es, situationsgerecht mit intuitiv ausgewählten Massagegriffen zu beruhigen, sanft zu wecken oder zu kitzeln.

Entwicklungsrelevante Themen rund um das erste Lebensjahr und Dehnübungen/Asanas aus dem Yoga runden unsere Massagestunden ab.

Teilnehmerdaten

Buchungsdaten

Zusätzliche Vereinbarungen

  • Ich habe verstanden, dass es sich um eine verbindliche Buchung handelt. Bei Nichtteilnahme können mir die Kursgebühren privat in Rechnung gestellt werden.
  • Ich habe die Datenschutzvereinbarung und die AGB gelesen und akzeptiere diese.
55,00€ Kursgebühr ist bei erster Kursstunde in Bar an die Kursleiterin zu entrichten.
  • Teilnehmer
    7 von 15 angemeldet
  • Name des Kurs
    Ayurvedische Babymassage
  • Ort
    Hebammenpraxis Pottkind
    Hiltroper Str. 195
    44807, Bochum
    Deutschland

Termine

  • Jeden Freitag
    10:45 - 11:45

Vielen Dank für Deine Buchung!

Du erhältst noch einmal eine Buchungsbestätigung per Mail. Einige Tage vor Kursbeginn melden wir uns noch einmal mit allen relevanten Infos bei Dir.